5 Quellen für kostenlose Bilder mit Lizenz Erklärung

Welche Seiten für kostenlose Bilder sind wirklich empfehlenswert und was muss bei der Verwendung beachtet werden? In diesem Artikel werden wir euch erklären welche Lizenzformen für kostenlose Bilder es gibt und welche Bildbibliotheken wir euch empfehlen können.


Bilder machen Webseiten, Blogbeiträge und Flyer erst sehenswert. Dieser These wird wohl kaum ein Webdesigner widersprechen. Doch jeder der einmal nach Bildern gesucht hat, weiß was das für eine endlose Suche ist, wenn man nicht weiß wo man suchen muss. Die Google Bildersuche sollte man hier streng vermeiden, da man sich nicht sicher sein kann welche Rechteinhaber und Lizenzform dahinter steckt. Durch die Verwendung solcher Bilder können daher im schlimmsten Falle hohe Abmahngebühren anfallen. Viele der großen Bilderportale verlangen außerdem sehr hohe Preise für ihre Bilder. Dabei können bei Shutterstock oder 123RF oft mehr als 10€ für einzelne Bilder anfallen. Jedoch gibt es hier auch viele Quellen für kostenlose Bilder. Diese sind zwar frei  erhältlich, unterliegen jedoch einer bestimmten Lizenz. Damit ihr wisst, was bei der Verwendung unter diesen Lizenzen zu beachten ist, will ich euch kurz einen Überblick verschaffen und euch im Anschluss meine Favoriten vorstellen.

Welche Lizenzen für kostenlose Bilder gibt es?

Creative Commons Zero (CC0)

Der Ersteller tritt alle Rechte an diesem Produkt ab. Jede Person kann die Werke beliebig kopieren, verändern oder teilen. Kostenlose Bilder unter dieser Lizenz können sowohl privat als auch kommerziell verwendet werden. Offiziell ist die Creative Commons Zero Lizenz dabei wie folgt definiert:

The person who associated a work with this deed has dedicated the work to the public domain by waiving all of his or her rights to the work worldwide under copyright law, including all related and neighboring rights, to the extent allowed by law. You can copy, modify, distribute and perform the work, even for commercial purposes, all without asking permission.

Creative Commons mit Verbindlichkeiten (CC)

Bei der allgemeinen Creative Common Lizenz gilt, dass der Ersteller seine Werke der Öffentlichkeit zur Verfügung stellt. Allerdings sind diese an bestimmte Bedingungen geknüpft. Das beliebteste Beispiel ist die Namensnennung. Es kann aber auch Einschränkungen bei der Verwendung in Form von „Nicht kommerziell nutzbar“ oder „Keine Bearbeitung“ geben.

Solange man sich jedoch an die vom Ersteller geforderten Bedingungen hält, können kostenlose Bilder unter dieser Lizenz (mit Ausnahme der geforderten Verbindlichkeit) für private und kommerzielle Zwecke genutzt werden. Eine Übersicht zu den verschiedenen Verbindlichkeiten und weitere Informationen zur Creative Commons Lizenz findet ihr hier.

5 Quellen für kostenlose Bilder mit zugehörigem Lizenz Modell

Open Source Bild von Picjumbo
Picjumbo
Picjumbo bietet sowohl eine kostenlose als auch eine kostenpflichtige Variante an. Die kostenlose Bibliothek bietet aber bereits ein enormen Angebot an Bildern und erleichtert die Bedienung durch einen Übersichtlichen Aufbau.

Größtenteils CC0 – Die meisten Bilder sind ohne Verbindlichkeiten. Vorsichtshalber aber bei den einzelnen Bildern nochmals nachschauen.

Beispiel kostenloses Bild von Pixabay
Pixabay
Eine sehr bekannte Seite, denn auch sie bietet eine große Bildbibliothek an. Die Suchfunktion und Unterteilung der Seite lässt so gut wie keine Wünsche offen.

Achtung: Aus Finanzierungsgründen werden hier teilweise kostenpflichtige Bilder von Shutterstock eingeblendet, diese sind aber Eindeutig mit einem Wasserzeichen markiert.

CC0 – Die Bilder sind ohne Verbindlichkeiten. Die gezeigten Inhalte können jedoch durch Marken- und Persönlichkeitsrechte geschützt sein (bspw. Apple Produkte)

Gratisography Opensource Image
Gratisography
Viele schöne verschiedene Bilder. Leider keine Suchfunktion, Aber wer hier etwas Zeit ins Durchstöbern investiert wird unglaubliche Bilder finden. Die Bilder stammen allesamt von Ryan McGuire.

CC0 – Ohne Verbindlichkeiten

Kostenlose Bilder auf Unsplash.com
Unsplash
Auf dieser Seite werden im 10 Tagesrhythmus jeweils 10 neue Bilder veröffentlicht. Wer sich anmeldet, bekommt diese direkt per Email zugesandt. Darunter viele schöne Landschaftsaufnahmen.

CC0 – Ohne Verbindlichkeiten

Beispiel freie Bilder von imcreator
Photo von Mark Sebastian

IMcreator
IM Creator bietet eine Bildbibliothek mit einer große Auswahl an Bildern an. Diese Bibliothek bringt Features wie eine Suchfunktion und Kategorisierung mit sich. Talentierte Künstler bieten hier eine Vielzahl kostenlose Bilder an.

CC – Namensnennung erforderlich

Natürlich gibt es über darüber hinaus noch viele weitere Webseiten für kostenlose Bilder. Ich habe hier jedoch nur die 5 Seiten aufgelistet, die mir persönlich am Besten gefallen. Was haltet ihr von meinen Vorschlägen und welche Quellen verwendet ihr?

Ich freue mich über euer Feedback und werden die Übersicht für kostenlose Bilder, bei weiteren guten Fünden, erweitern.

Jetzt mitdiskutieren